Eigene Werkstatt

Die folgenden Kurse werden hier in der Werkstatt von Mutter Erde unterrichtet. Grundsätzlich wird einmal im Monat an fünf Tagen gearbeitet.
Du kannst selbst entscheiden, ob du einen halben Tag, einen Tag oder mehrere Tage kommen möchtest. Du kannst auch selbst entscheiden wie oft und wie regelmäßig du in der Werkstatt arbeiten möchtest.

Die verschiedenen Kursblöcke haben ein bestimmtes Thema.
In gegenseitiger Absprache ist es auch möglich, etwas anderes als das für verschiedene Daten angegebene Thema zu lernen.

Anmeldung:
Melde dich an, indem du eine E-Mail mit deinem Namen, deine Adresse und deine Telefonnummer sendest an: vilt@annemiekoenen.nl

Tageskurs: 10.00 – 13.00 und 14.00 – 17.00 Uhr

Halbtageskurs: 10.00 – 13.00 Uhr oder 14.00 – 17.00 Uhr

Bitte bringe folgende Dinge mit: (Oliven-) Seife und Sprühflasche für Wasser.

Gerne kannst du während des Kurses beim Mutter Erde Shop einkaufen. Dort gibt es eine große Auswahl an selbstgefärbter Wolle, Material zum Einfilzen, Stickgarnen und Basismaterialien.

Für alle weiteren Informationen,

inkl. Daten Kursblöcke nach unten scrollen.

Die Stickkurse live,

beginnen wieder am Montag, 5. September, von 14.00 – 16.30 Uhr.
Die weiteren Termine folgen dann in gegenseitiger Absprache.

Mein Lieblingsstickstichbuch: Teil 1 (Live in Eigener Werkstatt)

Dieser Kurs besteht aus drei Teilen, den Teilen 1, 2 und 3.Obwohl diese drei Teile miteinander verwandt sind, kannst du ...
Verder Lezen

Mein Lieblingsstickstichbuch: Teil 2 (Live in Eigener Werkstatt)

Dieser Kurs besteht aus drei Teilen, den Teilen 1, 2 und 3.Obwohl diese drei Teile miteinander verwandt sind, kannst du ...
Verder Lezen

Wachstumsdiagramm, Filz und Stickererei (Live in Eigener Werkstatt)

Wir machen eine Wachstumsdiagramm in Filz, in der wir die Altersstufen ausfüllen, aber wir berücksichtigen auch, was diesem Kind in ...
Verder Lezen

Mein lieblings Stickstichbuch: Teil 3 (Live in eigener Werkstatt)

Dieser Kurs besteht aus drei Teilen, den Teilen 1, 2 und 3.Obwohl diese drei Teile miteinander verwandt sind, kannst du ...
Verder Lezen

Termine Kursblöcke


Juli 2022
Filzen mit Rohwolle (#23)

Montag – 11
Dienstag – 12
Mittwoch – 13
Donnerstag – 14
Freitag – 15

August 2022
Skulpturen modellieren – Aufbau-Technik(#8
)
Samstag – 13
Sonntag – 14
Montag – 15
Dienstag – 16
Mittwoch – 17

Oktober 2022
Oppervlaktestrukturen (#1 #2)

Mittwoch – 19
Donnerstag – 20
Freitag – 21
Samstag – 22
Sonntag – 23

August/September 2022
Hüte mit der Präzision der Modisten (#9 #10)

Mittwoch – 31
Donnerstag – 1
Freitag – 2
Samstag – 3
Sonntag – 4

November 2022
Asiatische Technike (#17)

Mittwoch – 2
Donnerstag – 3
Freitag – 4
Samstag – 5
Sonntag – 6

November/December
Filz und Leder (#21)

Mittwoch – 30
Donnerstag – 1
Freitag – 2
Samstag – 3
Sonntag – 4

Kosten

Halbtageskurs – 3 Stunden:
40,00 € – inkl. 21% MwSt

Tageskurs
2 halbe Tage: € 80,00 – inkl. 21% MwSt

Tageskurs: 10.00 – 13.00 und 14.00 – 17.00 Uhr
Pause von 13 bis 14 Uhr


Das Material, das du zum Filzen brauchst, ist nicht in den Kosten inkludiert

Für jeden Halbtageskurs schreiben wir dir einen Streifen gut. Hast Du 10 Streifen gesammelt, bekommst Du einen Gutschein über € 15,- für den Mutter Erde Shop.

Helfende Hände

Wenn du die Kosten niedrig halten möchtest und regelmäßig oder mehrere Tage am Stück kommen kannst, kannst du auch mit der Streifenkarte „Helfende Hände“ arbeiten.
Wenn Du 5 Tage am Stück in der Werkstatt arbeiten möchtest, wird die ganze Streifenkarte auf einmal aufgebraucht.

Du bekommst eine Streifenkarte mit 10 Streifen und bezahlst 2 halbe Kurstage an denen Du Unterricht erhältst. Dies sind die ersten 2 halben Tage auf deiner Karte.
Jetzt sind noch 8 Streifen übrig. Für 4 halbe Kurstage bekommst du gratis Unterricht, für 4 halbe Kurstage hilfst du mir in der Werkstatt.
Je nach deiner Erfahrung, deinem Können und deinen Bedürfnissen hilfst du mir beim Ordnen der Produkte im Shop, beim Kardieren oder beim Filzen.
Der Vorteil für dich ist, dass du in den Fluss von Mutter Erde versinken kannst.
Die Helfende Hände sind die Kraft der Werkstatt.
Der zusätzliche Vorteil für dich ist, dass du während dieser Zeit üben und üben kannst. Es ist eine gute und effektive Möglichkeit das Handwerk gut zu lernen.

Übung macht den Meister!

Anmeldung

Du meldest dich an, indem du mir eine E-mail schickst: vilt@annemiekoenen.nl. Gebe bitte den Kurs, Kurstermin, deinen Namen, Adresse und Telefonnummer an.

Ich schicke dir eine Empfangsbestätigung per E-Mail und eine Rechnung.

Deine Anmeldung ist verbindlich.

Für den unwahrscheinlichen Fall, dass du nicht teilnehmen kannst, gibt es folgende Möglichkeiten:

– Es ist möglich, den Kurs an einem anderen Tag nachzuholen. Bitte kontaktiere mich.

– Du findest jemanden der an deiner Stelle teilnehmen möchte und verwaltest die Bezahlung selbst.

Übernachtung

Es gibt mehrere Bed & Breakfasts in der Umgebung. Bei Interesse kann ich dir eine Liste schicken.

Es ist aber möglich, abends in der Werkstatt weiterzuarbeiten.

Filzfun 66 – 2/20

Archiv

November 2021

Yvonne Niemann

Juni/Juli 2021

August 2021